Live Webcams

Geheimhaltungspolitik

Geheimhaltungspolitik

Willkommen zu unserer Datenschutzerklärung!

Leocams ist eine Website für Erwachsenenunterhaltung, die Live-Cam-Auftritte und andere damit verbundene Dienstleistungen für Erwachsene anbietet.

Bei Inanspruchnahme dieser Dienstleistungen übermitteln Sie persönliche Daten an uns. Wir möchten, dass Sie unsere Dienstleistungen mit gutem Gewissen und Vertrauen in Anspruch nehmen können. Seien Sie daher bitte versichert, dass wir alles daran setzen, Ihre persönlichen Daten bestmöglich zu schützen.

Wir betreiben unsere Website und unsere Dienste in Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen, einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU ("GDPR") und des California Consumer Privacy Act ("CCPA"). Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 6 "Ihre Rechte gemäß GDPR". Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, lesen Sie bitte auch Abschnitt 7 "Information für Kunden mit Wohnort in Kalifornien".

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir stellen Ihnen diese Datenschutzerklärung zur Verfügung, damit Sie informierte Entscheidungen zur Nutzung Ihrer Daten treffen können. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir die persönlichen Daten der Besucher unserer Seite ("Gäste") und derjenigen sammeln, nutzen, weitergeben und aufbewahren, die sich als Mitglieder registrieren ("Mitglieder"). Bitte beachten Sie, dass diese Datenschuterklärung nur auf die persönlichen Daten von Gästen und Mitgliedern anwendbar ist. Für die persönlichen Daten von Models ("Models") gilt eine gesonderte Datenschutzerklärung.

Wie in dieser Datenschutzrichtlinie verwendet, bezeichnet der Begriff "persönliche Daten" Informationen, die eine bestimmte Person oder einen bestimmten Haushalt identifizieren, sich auf diese beziehen, sie beschreiben, angemessen mit dieser Person oder diesem Haushalt in Verbindung gebracht werden können oder angemessen direkt oder indirekt mit dieser Person oder diesem Haushalt in Verbindung gebracht werden könnten. Unter CCPA umfassen personenbezogene Daten beispielsweise Identifizierungsmerkmale wie Ihren richtigen Namen, Aliasnamen oder Postanschrift; kommerzielle Informationen, einschließlich erworbener Datensätze, Produkte oder Dienstleistungen; Informationen über Internet- oder andere elektronische Netzwerkaktivitäten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Browsing-Verlauf und Suchverlauf; sowie Audio- oder Videoaufzeichnungen. CCPA § 1798.140(o)(1).

Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzerklärung gründlich durch. Diese Datenschutzerklärung ist ein Teil von und gehört zu den Allgemeinen Geschäfsbedingungen. Durch Nutzung der Leocams Website oder unserer Dienstleistungen stimmen Sie zu, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich dieser Datenschutzerklärung einen verbindlichen Vertrag mit Ihnen bilden. Falls Sie Fragen zu unseren Umgang mit Daten haben oder wissen möchten, wofür wir Ihre persönlichen Daten verwenden, kontaktieren Sie uns gern. Wir werden Ihnen gern bestmöglich weiterhelfen.

  1. Wer Entscheidet, "Wie" und "Warum" Ihre Persönlichen Daten Verarbeitet Werden?

    Das folgende Unternehmen entscheidet, wie und warum ihre persönlichen Daten verarbeitet werden und wird aus GDPR-Gründen als "Datenverantwortlicher" bezeichnet:

    Duodecad IT Services Luxembourg S.à r.l., eine private Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Luxemburg mit Firmensitz in der 44, Avenue John F. Kennedy, L-1855, Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg und eingetragen beim Handels- und Gesellschaftsregister Luxemburg unter der Nummer 171.358.

  2. Welche Ihrer Persönlichen Daten Verarbeiten Wir?

    Wir erfassen, verwenden, teilen, übertragen und speichern verschiedene Arten Ihrer persönlichen Daten die bei Ihrem Besuch und / oder der Nutzung unserer Dienstleistungen auf unserer Webseite anfallen.

    Wir sammeln personenbezogenen Daten folgender Kategorien:

    1. Persönliche Daten die Sie zur Verfügung stellen

      • Profilinformation

        Wenn Sie ein Nutzerkonto auf unserer Seite anlegen, benötigen wir wichtige Daten von Ihnen. Dazu gehören:
        • eine E-Mail Adresse
        • einen Benutzernamen
        • ein Passwort
      • Kundenbuchhaltung & Kundenservice

        Wir sammeln alle Informationen, die Sie mit unserer Kundenbuchhaltung und unserem Kundenservice teilen. Dazu gehören:
        • ihre persönliche E-Mail Adresse
        • Die Dienstleistungen, das Model oder der Nutzername, der in Verbindung mit Ihrer Anfrage steht
        • Ihre Kommentare und Ihre Meinung über den jeweiligen Darsteller
        • Ihr Gespräch mit unseren Mitarbeitern
        Allgemeiner gesagt: Wenn Sie auf andere Weise mit uns kommunizieren, sammeln wir alle Informationen, die Sie uns dabei zur Verfügung stellen.
      • Kauf von Guthaben

        Wenn Sie Guthaben oder "Credits" kaufen, um unsere Seite zu nutzen, können wir, abhängig von der von Ihnen gewählten Zahlungsart, Ihre Identifizierungsdaten (vollständiger Name, Land, Postleitzahl) und Ihre Zahlungsdaten sammeln. Bitte beachten Sie, dass wir bei den Zahlungsdaten nur die letzten vier Ziffern Ihrer Kartennummer sowie das Ablaufjahr und den Ablaufmonat speichern.

    2. Persönliche Daten aus Nutzung der Seite

      Wir sammeln und verarbeiten bestimmte Informationen von Ihnen, wenn Sie unsere Dienstleistungen und unsere Seite nutzen.

      Das bedeutet, dass wenn Sie unsere Seite oder unsere Dienstleistungen nutzen, und dabei kein Nutzerkonto anlegen oder sich nicht einloggen, wir dennoch bestimmte Informationen sammeln. Dazu gehören:

      • Beim Gebrauch der Seite

        Wir sammeln Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website und darüber, wie Sie mit den Funktionen unserer Website interagieren. Wenn Sie ein Mitglied sind, können wir diese Informationen mit Ihrer persönlichen Identität verknüpfen (z. B. zum Zwecke der Betrugsaufdeckung). Wir sammeln zum Beispiel:

        • Ihren Aktivitätsverlauf auf unserer Website und die besonderen Funktionen, die Sie auf der Website genutzt haben (z. B. Abstimmung bei Preisverleihungen, Senden eines Feedbacks nach dem Privat-Chat, Bewertung eines Models, "Favorisieren" eines Models, ein Video-/Audio-Anruf mit einem Model usw.)
        • Die Zeit, die Sie in privaten Chats verbracht haben, wer die Models sind und welchen Kategorien von Models Sie sich angesehen haben (zum Beispiel die Vorlieben in Hinblick auf ethnische Abstammung);

        Wir sammeln ebenfalls Daten, wenn Sie mit einem Darsteller kommunizieren:

        • Nutzername des Models
        • Zeitstempel und Datum Ihrer Kommunikation
        • Kommunikationsmittel (z. B. Nachricht auf der Pinnwand, privater Chat, usw.)

        Wenn Sie außerdem an unserem Treueprogramm teilnehmen, das in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Club Elite-Programm bezeichnet wird, kennen wir Ihr Mask Ranking (d.h. die Informationen, die Sie auch in Ihrem Profil sehen, wenn Sie mit der Website verbunden sind). Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass wir niemals die Historie Ihres Mask-Rankings aufbewahren.

      • Inhalte

        Aus technischen Gründen und zum Schutz vor Beschwerden und rechtlichen Ansprüchen speichern wir auf unserem System Inhalte, die Sie erstellen, veröffentlichen und/oder über unsere Website übertragen (z. B. Bilder) sowie Informationen über die von Ihnen erstellten oder bereitgestellten Inhalte.

        Wir erfassen auch alle Informationen, die Sie mit Darstellern auf der Webseite teilen, wie z. B. die Nachrichten, die Sie im PrivatChat oder während Live-Shows senden.

        Falls Sie Ihre Kamera oder Ihr Mikrofon im privaten Chat einschalten, nehmen wir niemals Ihre Kameraeinspeisung oder Ihren Ton auf oder behalten ihn in irgendeiner Weise. Wir erlauben es den Models auch nicht, Ihre Kamera- oder Audioaufnahmen während privater Shows aufzuzeichnen oder aufzuzeichnen. Solche Aktionen sind auf unserer Website verboten.

        Wenn Sie die Video-/Audio-Anruf-Funktion auf unserer Website verwenden (um das Model anzurufen, wenn es offline ist), zeichnen wir Ihre Kommunikationsdaten mit dem Model nicht auf und verarbeiten sie nicht. Ihre Kommunikation ist privat. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für Ihre Erfahrungen oder den Inhalt dieser privaten Anrufe verantwortlich sind.

        Wir erfassen auch alle sonstigen Kommunikationsdaten wie Telefongespräche, Chat-Logs, SMS, Faxe und Briefe, die Sie uns senden.

      • Protokolldaten und Geräteinformationen

        Wir erfassen automatisch Protokolldaten und Informationen von oder über Ihren Computer, Ihr Telefon oder andere Geräte, die Sie für den Zugriff auf unsere Dienste/unsere Website verwenden. Dies umfasst:

        • IP Adresse
        • Datum und Zeitpunkt, zu dem Sie sich in Ihr Nutzerkonto eingeloggt haben
        • die aufgerufenen Seiten
        • Verwendete Features
        • Die Hardware, Software oder den genutzten Internetbrowser
        • Verwendetes Betriebssystem/verwendete Version der Applikation
        • Spracheinstellungen
        • Identifikatoren, die mit Cookies oder anderen Technologien verknüpft sind und die Ihr Gerät oder Ihren Browser eindeutig identifizieren können
        Bei Mobiltelefonen sammeln wir zusätzlich:
        • Daten, die Ihr Mobiltelefon identifizieren
        • gerätespezifische Eigenschaften und Einstellungen
        • Ihren Aufenthaltsort
        • App-Abstürze und andere Systemaktivitäten
      • Cookies / Andere Technologien

        Wie viele andere Websites und Applikationen auch nutzen wir Cookies und andere Technologien (z. B. Web Beacons, Webspeicher und eindeutige Werbeerkennungen), um Informationen zu Ihren Aktivitäten, Ihrem Browser und Ihrem Gerät zu sammeln.

        Die meisten Web Browser sind so eingestellt, dass Sie Cookies automatisch zulassen. Wenn du dies nicht möchtest, kannst du in der Regel Browser Cookies über die Browsereinstellungen auf deinem Gerät entfernen oder blockieren. Bitte beachte jedoch, dass das Deaktivieren von Cookies die Nutzung der Dienstleistungen auf unserer Seite beeinträchtigen kann.

        Wir nutzen auch die Dienste von Hotjar und anderen Drittanbietern, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und diesen Service und diese Erfahrung zu optimieren. Hotjar ist ein technologischer Dienst, der uns hilft, die Erfahrungen unserer Benutzer besser zu verstehen (z. B. wie viel Zeit sie auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was Benutzer tun und was nicht, usw.) und der es uns ermöglicht, unseren Dienst mit Benutzer-Feedback aufzubauen und zu pflegen. Hotjar verwendet Cookies und andere Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Benutzer und ihrer Geräte zu sammeln, wie z.B. die IP-Adresse eines Geräts (die nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert wird), die Bildschirmgröße des Geräts, den Gerätetyp (eindeutige Gerätekennungen), Browserinformationen, den geografischen Standort (nur Land) und die bevorzugte Sprache, die zur Anzeige unserer Website verwendet wird. Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Benutzerprofil. Weder Hotjar noch wir werden diese Informationen jemals verwenden, um einzelne Benutzer zu identifizieren oder sie mit weiteren Daten über einen einzelnen Benutzer abzugleichen. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte Hotjars Datenschutzerklärung, indem Sie auf diesen Link klicken.

        Sie können sich gegen die Erstellung eines Benutzerprofils, die Speicherung Ihrer Leocams Website-Nutzungsdaten durch Hotjar und die Verwendung von Tracking-Cookies durch Hotjar entscheiden, indem Sie diesem Opt-Out-Link folgen.

        Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und Ihren Auswahlmöglichkeiten finden Sie in unseren Cookie Richtlinien

    3. Persönliche Daten, die von Dritten gesammelt werden

      • Models: Wenn sie mit unserer Kundenbuchhaltung und unseren Kundenbetreuungsteams sprechen, können Models einige Informationen über Sie zur Verfügung stellen, die gesammelt werden.
      • Werbenetzwerke externer Partner: Sie helfen uns unsere Website zu bewerben. Sie können in unserem Auftrag Informationen über Ihre Interaktionen mit unseren Werbeanzeigen sammeln.
      • Internes Partner-Werbenetzwerk: Wir verwalten unser Werbenetzwerk und unsere Werbemittel eigenständig. Angegliederte Partner Dritter können sich mit Informationen über Ihre Interaktionen mit unseren Anzeigen und Werbemitteln an uns wenden, die auf ihren Websites oder angegliederten Websites (d. h. Websites mit teilweiser oder vollständiger Reproduktion unserer Hauptsite) veröffentlicht/verwendet werden.
    4. Öffentliche personenbezogene Daten

      Wir sammeln öffentlich verfügbare Informationen über Sie nur dann, wenn dies erforderlich ist, um Betrugsversuchen oder illegalen Aktivitäten auf unserer Seite vorzubeugen (z. B. wenn wir den Verdacht haben, dass Sie eine gefälschte oder gestohlene Kreditkarte verwenden, wenn uns Fälle von Kindesmissbrauch oder pädophile Aktivitäten bekannt werden usw.).

      Diese Daten können auch öffentlich verfügbare Informationen umfassen, die Sie in sozialen Medien wie Facebook, Ihrem Blog und / oder auf Ihrer eigenen Webseite zur Verfügung stellen.

      Diese Informationen werden nur dann mit den Daten, die wir über unsere Webseite sammeln, verknüpft oder kombiniert, um unsere Untersuchung abzuschließen, bevor wir einen Betrug oder illegale Aktivitäten an Behörden melden. Öffentlich zugängliche Daten verwenden wir niemals für andere Zwecke.

    5. Sonstige Kategorien

      Dies bedeutet, dass es sich um sensible Daten handelt, deren Offenlegung Ihre Grundrechte und -freiheiten erheblich beeinträchtigen würde; sie könnten beispielsweise wegen unrechtmäßiger Diskriminierung gegen Sie verwendet werden (z. B. Ihre sexuellen Interessen/Präferenzen).

      Wir können sensible Daten unter den folgenden Umständen verarbeiten:

      • Personalisierung der Seite: Wenn Sie der Personalisierung von Inhalten durch den “gravity_cookie” zustimmen, oder wie auch immer er für Ihren Browser genannt wird (siehe Abschnitt 3.7 unten). Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Zustimmung für diesen Cookie jederzeit in Ihren Kontoeinstellungen oder durch Kontakt mit unserem Kundenservice widerrufen können. Wenn Sie dies tun, wird die Seite nicht mehr nach Ihrem Geschmack personalisiert und Ihr Erlebnis als Nutzer wird daher ein anderes sein.

      • Bezahlte Dienstleistungen: Wenn Sie unsere Website nutzen und Dienste käuflich erwerben (z. B. Live-Cam-Shows, Privat-Chat, Überraschungen für Models usw.), verarbeiten und speichern wir Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Aktivität (z. B. die Kategorie Model oder die Models, deren Dienste Sie abonniert haben, usw.), um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienste zur Verfügung zu stellen.

        Aufgrund der expliziten Bedeutung jeder Kategoriebezeichnung sowie der Art der Models, von denen Sie Dienstleistungen in Anspruch nehmen, ist es möglich, aber nicht sicher, dass die ausgewählten Kategorien Auskunft über Ihre sexuellen Vorlieben geben.

        Sie können Ihr Einverständnis zu dieser Verarbeitung jederzeit in Ihren Einwilligungseinstellungen widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass ein solcher Widerruf bedeutet, dass Sie sich nicht in Ihr Nutzerkonto einloggen und die Dienste nicht nutzen können, da wir Ihnen die Dienste ohne die Verarbeitung dieser Informationen nicht zur Verfügung stellen können.

        Da Ihre Daten in Bezug auf Ihre sexuellen Interessen wesentliche Aspekte des Datenschutzes sind, halten wir sehr hohe technologische Sicherheitsstandards ein. Wir führen regelmäßig Kontrollen und Bewertungen unserer Sicherheitsmaßnahmen durch, um eine vertrauenswürdige Umgebung zu gewährleisten

  3. Warum verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten?

    Wir verwenden die gesammelten Daten für folgende Zwecke:

    1. Konto-Aktivierung

      Grundlegende Informationen: Die persönlichen Daten, die Sie uns bei der Registrierung Ihres Online-Kontos angeben, nutzen wir in erster Linie zur Eröffnung und Verwaltung dieses Kontos. Das Konto ermöglicht es Ihnen dann, Funktionen zu nutzen, Credits zu kaufen und unsere kostenlosen und kostenpflichtigen Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Ihr Konto ermöglicht es Ihnen auch, die Kontrolle über Ihre persönlichen Daten auszuüben. Über Ihr Konto können Sie Ihre Einkäufe verwalten, von Sonderangeboten profitieren und Ihre Kontoeinstellungen verwalten.

      Wir verarbeiten diese Informationen, um den Vertrag zu erfüllen, den wir mit Ihnen geschlossen haben und um Ihnen die gewünschten Dienste anbieten zu können. Wenn Sie die erforderlichen Mindestangaben nicht machen, können wir für Sie kein Nutzerkonto erstellen und eine Nutzung unserer Dienstleistungen ist nicht möglich.

    2. Um unsere Dienstleistungen zu optimieren und zu bewerben

      Um zu verstehen, wie wir unsere Dienste weiter verbessern können oder um bessere Wege zu finden, um unsere Dienste anderen gegenüber zu bewerben, sammeln wir Ihre persönlichen Daten für die folgenden Zwecke:

      • Analytik und Statistik: Wir verwenden einen eingeschränkten Teil Ihrer Daten für analytische und statistische Zwecke. Wir legen großen Wert auf die Verbesserung unserer Dienstleistungen und die Erweiterung Ihrer Erfahrungen als Mitglied oder Gast.

        Um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und um zu erfahren, wie wir unsere Dienstleistungen verbessern können, sammeln wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben oder die wir über Sie gesammelt haben, wenn Sie Seiten auf unserer Website besuchen oder während der Nutzung unserer Dienstleistungen, um allgemeine Trends hinsichtlich der Präferenzen/Gewohnheiten unserer Benutzer zu erkennen. Dies hilft uns zum Beispiel dabei, statistische Berichte über die Aktivitäten unserer Kunden zu erstellen, die auf den Kategorien der angesehenen Models, den Ländern oder den Käufen basieren. Die Informationen in diesen Berichten liegen in zusammengefasster Form vor und können nicht zur Identifizierung von Einzelpersonen verwendet werden.

      • Optimierungen: Wir nutzen Ihre Daten zum Testen, zur Fehlerbehebung und dafür, die Funktionalität und die Qualität unserer Online-Unterhaltungsdienste zu verbessern. Unsere Hauptziel liegt in der Optimierung unserer Seite und unserer Dienstleistungen, damit diese einfacher und angenehmer genutzt werden können.

      • Auf Sie zugeschnittener Service: Wir teilen den auf unserer Website registrierten Models nur sehr wenige Merkmale über Sie mit, damit sie Ihnen einen personalisierten, abgestimmten Service bieten können. Bitte lesen Sie Abschnitt 5 "Mit wem teilen wir Ihre Daten?", um mehr zu erfahren.

        Wir verwenden dazu begrenzte Informationen, um unsere Dienstleistungen auf Sie zuzuschneiden. Wenn Sie beispielsweise unsere Website besuchen und sich einloggen, verwenden wir Ihre IP-Adresse, um das Land zu ermitteln, aus dem Sie kommen, und um unsere Webseiten in Ihrer Sprache anzuzeigen (innerhalb der Grenzen der auf der Website verfügbaren Sprachen). Wenn Sie also unsere Website von den Vereinigten Staaten aus besuchen oder sich dort einloggen, zeigt unsere Website automatisch Inhalte in Englisch an.

      • Werbung: Wir haben Partnerrogramme, durch die Webmaster oder andere Dritte uns bei der Bewerbung unserer Seiten helfen können.

        Wir geben begrenzte Informationen über Sie an die Webmaster oder andere Dritte, die an diesen Partnerprogrammen teilnehmen, weiter, um sie bei der Einrichtung, Aufrechterhaltung und Optimierung ihrer Marketingkampagnen oder Werbeaktivitäten zu unterstützen. Dies ermöglicht es ihnen auch, ihr Einkommen zu verfolgen. Bitte lesen Sie Abschnitt 5 "Mit wem teilen wir Ihre Daten?", um mehr zu erfahren.

      • Suchmaschinen: Beachten Sie, dass sämtliche Informationen, die Sie auf unserer Seite öffentlich machen - wie zum Beispiel Kommentare auf den öffentlichen Pinnwänden von Models gemeinsam mit Ihrem Nutzernamen - als Suchergebnisse bei der Suche mit Suchmaschinen angezeigt werden können.

      Wir verarbeiten diese Informationen aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Entwicklung und Verbesserung unserer Website und der Erfahrungen unserer Benutzer sowie an der Bewerbung unserer Dienstleistungen und unserer Website. Wenn wir Cookies oder ähnliche Technologien für den gleichen Zweck (d. h. Produkterweiterungen und -verbesserungen) verwenden, sind wir auf Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, auch von Cookies Dritter, angewiesen. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und welche Möglichkeiten Sie haben, lesen Sie bitte unsere Cookies-Richtlinie.

    3. Zur Pflege der Beziehung zum Kunden

      Das Customer Relationship Management ist der Schlüssel zu jeder Dienstleistung und in diesem Begriff ist jeder Kontakt enthalten, den wir mit Ihnen haben. Im Folgenden werden die Fälle beschrieben, in denen wir Ihre persönlichen Daten erfassen und verarbeiten:

      • Kundenservice & Kundenbuchhaltung: Unser Kundenservice & Kundenbuchhaltung arbeiten sieben Tage die Woche rund um die Uhr. Durch die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an unsere Support-Teams für Kundenservice & Kundenbuchhaltung können wir Ihnen Ihre Antworten und jegliche Hilfe, die Sie benötigen, effizienter zur Verfügung stellen.

        Ihre gesamte Kommunikation mit unseren Support-Teams für Kundenservice - und Buchhaltung sowie alle von Ihnen bereitgestellten Informationen, einschließlich Ihrer Kommentare zu den Models, werden gespeichert und überprüft, damit wir auf Ihre Anfrage reagieren können. Auf diese Weise können wir auch die vollständige Einhaltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch alle Nutzer sicherstellen.

        Die aufgezeichnete Kommunikation mit Ihnen kann zu Schulungszwecken innerhalb von Kundenservice- und Buchhaltung verwendet werden. So stellen wir sicher, dass wir Ihnen stets ausgezeichneten Kundenservice bieten können.

        Bitte beachten Sie, dass unsere Kundenservice- und Kundenbuchhaltungs-Teams Zugriff auf alle Informationen haben, die wir über Sie gesammelt haben. Durch diesen Zugriff stellen wir sicher, dass unsere Kundenservice- und Buchhaltungs-Teams alle Informationen haben, die Sie benötigen, um Ihnen eine angemessene und zufriedenstellende Antwort geben zu können.

        Bitte beachten Sie, dass unser Kundenservice und unser Kundenbuchhaltung je nach Ermessen verschiedene Mittel nutzt, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Hierzu gehören E-Mail und Telefon.

      • Allgemeiner Austausch: Wir können mit Ihnen ebenso per E-Mail oder andere angemessene Mittel kommunizieren, um Ihnen Änderungen an unserer Seite oder Ankündigungen, die Ihre Mitgliedschaft betreffen, zu machen (z. B. erfolgreiche Erstellung eines Nutzerkontos, Änderungen bei den Rängen von Treueprämien usw.).

      Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten notwendig ist, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihnen eine angemessene Kundenbetreuung zu bieten und Ihnen relevante Informationen bezüglich der Website und Ihres Nutzerkontos zur Verfügung zu stellen.

    4. Bezahlung

      Wir verwenden Ihre Identifikationsdaten und Zahlungsinformationen zur Abwicklung von Transaktionen. Dies kann davon abhängen, welche Zahlungsart Sie wählen, ist aber bei den meisten Zahlungsarten der Fall.

      Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten ist in diesem Fall unbedingt notwendig, um Zahlungen auszuführen und Ihnen die von Ihnen erworbenen Credits oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen (d. h. um den mit Ihnen bestehenden Vertrag zu erfüllen).

    5. Sicherstellung einer sicheren und vertrauensvollen Umgebung

      Um Sie und unser Unternehmen zu schützen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten wie folgt:

      • Um betrügerische/illegale Aktivitäten aufzudecken und diesen vorzubeugen.
      • Um potenzielle Verstöße gegen unsere Allgemeinen Geschäfstbedingungen und andere wichtige Richtlinien zu erkennen
      • Für die Sicherheits- und Risikobewertung (z. B. Authentifizierung und Verifizierung der Identität)

      Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Sie und unser Unternehmen sicher zu halten und die Einhaltung der AGB/Regeln zu garantieren, die dies zu gewährleisten versuchen.

    6. Nachrichten mit Werbung und anderen Informationen

      Wenn Sie sich für die Nutzung unserer Websites anmelden, senden wir Ihnen im Allgemeinen informative Nachrichten und Werbematerial, um Sie über die Veröffentlichung neuer Funktionen und/oder Dienstleistungen, Sonderaktionen, Angebote usw. auf dem Laufenden zu halten.

      Für ähnliche Werbezwecke verwenden wir auch die von Ihnen bereitgestellten Informationen und die Informationen, die wir durch Ihre Nutzung der Website und der Dienste sammeln.

      Mit Hilfe dieser Informationen können wir unsere Werbe-E-Mails auf Ihren Geschmack oder Ihre Eigenschaften (z. B. Land) abstimmen. Wir werden niemals als "sensibel" eingestufte Daten für Marketingzwecke verwenden.

      Um den Erfolg unserer Werbeaktionen auszuwerten, können wir Ihre E-Mail-Adresse pseudonymisieren und zur Generierung statistischer Ergebnisse verwenden. Dabei handelt es sich um aggregierte und nicht um personenbezogene Daten (z. B. die Anzahl der Benutzer pro Land, die Marketingkommunikation erhalten).

      Ihre E-Mail wird weiterhin dazu verwendet, Anfragen zur Teilnahme an Umfragen zu versenden, so dass wir mehr über Ihre Erfahrungen und Zufriedenheit oder Verbesserungsvorschläge für unseren Service erfahren können.

      Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Sie auf dem Laufenden zu halten und über das Ergebnis unserer Werbekampagnen zu informieren. Selbstverständlich können Sie den Erhalt unserer Werbe- und Informations-E-Mails jederzeit über einen in den E-Mails selbst enthaltenen Link abbestellen. Sie können sich auch über die "Privatsphäre-Einstellungen" in Ihrem Profil abmelden; dies kann jedoch bedeuten, dass Sie keine Sonderangebote und Informationen über neue Dienstleistungen mehr erhalten werden.

    7. Um unsere Inhalte für Sie zu personalisieren

      Wir verwenden eine Verhaltensverfolgungssoftware, die es ermöglicht, unsere Homepage nach Ihrem Geschmack zu personalisieren (d. h. Models anzuzeigen, die aufgrund Ihrer früheren Besuche und Aktionen auf der Website für Sie am interessantesten wären).

      Um dazu in der Lage zu sein, müssen wir Informationen vearbeiten und speichern, die im Zusammenhang zu Ihren Aktivitäten stehen (z. B. die Modelkategorien, die Sie sich angesehen haben, Seiten, die Sie aufgerufen haben usw.).

      Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Software durch das "Banner für personalisierten Inhalt" geben, das in der unteren rechten Ecke der Website erscheint. Indem Sie Ihre Zustimmung geben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihren Präferenzen beim Surfen auf unserer Website folgen, die Ihre sexuellen Interessen widerspiegeln könnten, um den Inhalt unserer Homepage zu personalisieren, indem wir Modelle anzeigen, die für Sie interessant sein könnten. So versuchen wir, Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

      Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Software bedeutet, dass ein Cookie (d.h. der "gravity_cookie") in Ihrem Browser gesetzt wird. Sobald Sie die Verwendung dieses Cookies zulassen, wird Ihr nächster Besuch auf der Website auf Ihren vorherigen Präferenzen und Seitenbesuchen basieren.

      Ohne Ihre Zustimmung werden wir die Erfahrung nicht für Sie personalisieren.

      Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Zustimmung jederzeit zurückziehen können, obwohl dies die künftige Nutzung der Seite beeinträchtigen kann.

      Opt-Out für Gäste

      Wenn Sie ein Gast sind, der der Inhaltspersonalisierung/"gravity_cookie" zugestimmt hat, müssen Sie in die Einstellungen Ihres Browsers gehen und das Cookie löschen, um Ihre Zustimmung zu widerrufen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich von der Inhaltspersonalisierung abzumelden, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice unter help@dditservices.com.

      Opt-Out für Mitglieder

      Wenn Sie ein Mitglied sind, müssten Sie in die "Privatssphäre Einstellungen" Ihres Nutzerkontos gehen und hier Ihre Einwilligung zurückziehen.

      Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich von der Personalisierung der Inhalte abzumelden, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter help@dditservices.com. Wir helfen Ihnen gerne auf jede erdenkliche Weise weiter.

    8. Für die Teilnahme am Treueprogramm

      Wir betrachten dieses Programm als eine Spiel- und Unterhaltungs-/Amüsierinitiative.

      Sie verdienen Punkte und erreichen Ränge, was Ihnen ermöglicht, Zugriff auf erweiterte exklusive Inhalte zu haben. Auf diese Art belohnen wir die Treue zu unserer Seite.

      Die Unterhaltung, die wir Ihnen durch dieses Programm bieten, ist ein zusätzlicher Dienst zu der Hauptdienstleistung auf unserer Seite.

      Wenn Sie daran nicht teilnehmen möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice und beantragen Sie die Stornierung Ihrer Teilnahme. Dies hat keinen Einfluss auf die Nutzung unserer Seite.

      Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Treue zur Seite zu belohnen.

    9. Zur Einhaltung aller rechtlichen Anforderungen und zur Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte.

      Wir können uns auf eine gesetzliche Verpflichtung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen. Beispielsweise müssen wir Ihre Transaktionsinformationen aufbewahren um gesetzlich vorgeschriebene Buchhaltungsunterlagen zu führen.

      Wir können Ihre Informationen auch verwenden, um Anfragen zuständiger Behörden zu beantworten oder in Anbetracht unseres berechtigten Interesses an der Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Falls erforderlich, verwenden wir Ihre Daten, um Problemen mit der Bank, die Ihre Zahlung bearbeitet, oder mit einem Inkassounternehmen im Falle von unbezahlten Transaktionen, Rückbuchungen oder Rückerstattungen nachzugehen.

      Wir können unsere Daten für die oben genannten Zwecke auch mit Informationen kombinieren, die wir rechtmäßig aus anderen Quellen Dritter erhalten haben.

  4. Wie schützen wir Ihre Daten und wie lange bewahren wir sie auf?

    Wir setzen verschiedene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Änderung, Weitergabe oder Löschung zu schützen.

    Wir implementieren Systeme zur Verhinderung von Datenverlusten gegen Lecks, Diebstahl und Verstöße gegen den Datenschutz. Wir testen unsere IT-Systeme periodisch und führen Penetrationstests durch. Unsere Website umfasst angemessene Sicherheitstechnologien, um die Sicherheit ihrer Benutzer und die sichere Aufbewahrung der damit verbundenen Informationen zu gewährleisten.

    Wir bewahren die persönlichen Daten von Gästen normalerweise nicht länger als zehn bis fünfzehn Tage auf, obwohl dieser Zeitraum in der Regel kürzer ist (je nach Besucheraufkommen). Alle Informationen, die zur Überprüfung Ihrer Identität im Zusammenhang mit einer Anfrage (z. B. einem Antrag auf Zugang zu Ihren Daten) gesammelt werden, werden nur für kurze Zeit, in der Regel nicht länger als fünf Tage, aufbewahrt. Andernfalls werden wir die persönlichen Daten der Mitglieder so lange aufbewahren, wie wir es für notwendig erachten:

    • Bereitsstellung von Dienstleistungen

      Um uns zu ermöglichen, Ihnen unsere Dienstleistungen bereitzustellen und damit Sie diese nutzen können. Dazu gehört die Pflege Ihres Mitgliedskontos.

    • Einhaltung rechtlicher Auflagen

      Beispielsweise können wir einige Ihrer Informationen für steuerliche, gesetzliche Berichts- und Prüfungspflichten aufbewahren. Bitte beachten Sie, dass Finanzinformationen gemäß der luxemburgischen Gesetzgebung für einen Mindestzeitraum von 10 Jahren aufbewahrt werden.

    • Berechtigte Interessen und Geschäftsgebaren

      Einschließlich:

      • Rechtsansprüche begründen, ausüben oder verteidigen

      • Vorbeugung von Rückbuchungen

        Wir bewahren Ihre Chat-Protokolle und Protokolldaten, Geräte- und Nutzungsinformationen für einen Zeitraum von maximal 120 Tagen nach Ihrem letzten Kauf auf der Website auf.

      • Aufdeckung und Vorbeugung von Betrug/illegalen Aktivitäten

        Wir blacklisten alle früher benutzten Nutzernamen für eine gewisse Zeitspanne. Währenddessen sind diese Nutzernamen nicht für Neuregistrierungen verfügbar.

      • Sicherheit verbessern

        Wenn wir beispielsweise Ihr Konto aufgrund von Betrug oder rechtswidrigen Handlungen sperren oder schließen, werden möglicherweise bestimmte Informationen über Sie weiterhin speichern um zu verhindern, dass Sie in Zukunft ein neues Konto eröffnen. Diese Informationen werden auch im Falle laufender Gerichtsverfahren und/oder Ermittlungen verfügbar gehalten.

    • Sicherheit

      Wie bereits erwähnt ist der Schutz Ihrer Daten und unserer Webseite vor versehentlichem oder böswilligem Verlust und Zerstörung eine unserer obersten Priorität.

      Restkopien einiger Ihrer persönlichen Daten werden 30 Tage lang auf unseren Sicherungssystemen aufbewahrt.

      Einige anonymisierte Kopien Ihrer Informationen (z. B. Log-Einträge) können ebenfalls in unserer Datenbank verbleiben.

      Wenn Sie eine Frage zu bestimmten Aufbewahrungsfristen bestimmter persönlicher Daten haben, wenden Sie sich bitte über die in Klausel 9 angegebenen Kontaktdaten an uns: "Wie können Sie uns erreichen?"

  5. Mit wem teilen wir Ihre Daten?

    Einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten teilen wir mit folgenden Parteien:

    1. Mit Darstellern

      Ihr Nutzerkonto bei uns sichert Ihnen die Möglichkeit, Dienstleistungen im Zusammenhang mit Erwachsenenunterhaltung durch Models zu nutzen und käuflich zu erwerben.

      Die nachfolgenden Informationen zu Ihrer Person sind automatisch den Models zugänglich, mit denen Sie interagieren:

      • Ihr Nutzername

      • Name der Website: Unsere Models werden auch über unsere angeschlossenen Websites live gestreamt. Daher kann das Model sehen, welchen Livestream Sie sich gerade ansehen.

      • Ob sie zu Ihren Favoriten zählen

      • Ob Sie ein regelmäßiges, zahlendes Mitglied sind. Sie können diese Funktion deaktivieren, indem Sie uns kontaktieren (siehe Abschnitt 9: "Wie können Sie uns erreichen?").

      • Rang beim Treueprogramm - "Eliteprogramm". Sie können Ihre Präferenzen bezüglich der Weitergabe Ihres Ranges in Ihren Privatsphäre-Einstellungen ändern. Ihre Auswahlmöglichkeiten sind:

        • Den Rang privat halten

        • Nur mit Models teilen, mit denen Sie privat gechattet haben oder

        • Öffentlich machen für alle Nutzer der Seite.

      • Ihre letzten Aktivitäten: Wir teilen den Models, an denen Sie Interesse gezeigt haben, Ihren Benutzernamen gemeinsam mit einer Historie der letzten Aktionen mit, die Sie mit ihnen durchgeführt haben (z. B. wenn Sie "Gefällt mir" oder "Mein Inhalt" des Models kommentieren oder wenn Sie ein Model unter Ihren Favoriten auflisten). Diese begrenzten Informationen werden den Models angezeigt, damit sie Sie besser kennenlernen und einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Service anbieten können.

      • Freiwilliges Teilen

        Wenn Sie sich entschließen, zusätzliche Inhalte mit den Models zu teilen (z. B. Bilder), beachten Sie bitte, dass Sie für die Weitergabe dieser Informationen voll verantwortlich sind und wir nicht für eine von Ihnen freiwillig gemachte Offenlegung haftbar gemacht werden können.

      • Video/Audio im Privatchat

        Bitte beachten Sie, dass niemand auf Ihren Video- oder Audio-Feed zugreifen kann, wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihre Kamera oder Ihr Mikrofon während des privaten Chats einzuschalten (siehe Abschnitt 2.2: "Informationen zu Inhalten").

      • Offline Video/Audio-Anrufe

        Zur Erinnerung: In diesem Fall ist Ihre Kommunikation komplett privat.

    2. Andere Nutzer der Seite und die Öffentlichkeit

      • "Freier Chat"-Bereich

        Wenn Sie den "Freien Chat"-Bereich nutzen, können andere Nutzer der Seite, z. B. Gäste und Mitglieder, Ihren Nutzernamen und die Nachrichten sehen, die Sie schreiben. Sie können außerdem sehen, wenn Sie "König des Chatrooms" werden und wie viele Credits Sie für "Überraschungen" ausgegeben haben, um den Titel zu erlangen.

        Diese Informationen sind keine persönlichen Daten, da die anderen Benutzer Sie anhand dieser Informationen nicht identifizieren können. Wir möchten Sie daher daran erinnern, keinen Benutzernamen zu verwenden, der irgendwelche persönlichen Informationen enthält (z. B. Ihren echten Namen) oder irgendetwas, das es einem anderen Benutzer ermöglichen würde, Sie zu identifizieren (z. B. Ihr Twitter-Handle).

        Für den Fall, dass Sie einen Benutzernamen wählen, der zu Ihrer Identifizierung führt, beachten Sie bitte, dass Sie für diese Aktion in vollem Umfang verantwortlich sind und wir nicht für die Identifizierung durch einen anderen Benutzer verantwortlich gemacht werden können.

      • Comments

        Wenn Sie einen Kommentar auf der Pinnwand eines Models hinterlassen, können andere Nutzer dies sehen.

        Ihre Kommentare und Ihr Benutzername können auch in einer Suchmaschine (z. B. Google) sichtbar werden. Wenn Sie also nicht möchten, dass andere Benutzer oder die Öffentlichkeit im Allgemeinen Ihre Kommentare sehen können, sollten Sie sie nicht auf die öffentliche Pinnwand eines Models schreiben.

      • Treueprogramm

        Wenn Sie an einem Treueprogramm teilnehmen, können andere Nutzer Ihren Rang sehen, der neben Ihrem Nutzernamen angezeigt wird, wenn Sie im freien Chat einem Model eine Nachricht schreiben.

        Bitte beachten Sie, dass diese beiden Datenelemente (Benutzername & Rang) nicht als persönliche Daten betrachtet werden und nicht zu Ihrer Identifizierung führen können. Sie können jedoch immer noch Ihre Präferenzen in Ihren Privatsphäre-Einstellungen bezüglich der gemeinsamen Nutzung Ihres Ranges mit anderen Benutzern ändern (z. B. können Sie Ihren Rang privat halten).

        Bitte seien Sie versichert, dass andere Nutzer unserer Seite auf keinerlei Informationen von Ihnen zugreifen können, sobald Sie einen privaten Chat beginnen.

    3. Tochtergesellschaften

      Wir übermitteln Ihre persönlichen Daten an die folgenden Unternehmen unserer Gruppe mit Sitz in Luxemburg und Ungarn, da diese uns bei der Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie unterstützen:

      • Jasmin IP S.à r.l., 44, Avenue John F. Kennedy, L-1855, Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg;
      • Docler Services S.à r.l., 44, Avenue John F. Kennedy, L-1855, Luxembourg, Grand Duchy of Luxembourg
      • Docler IP S.à r.l., 44, Avenue John F. Kennedy, L-1855, Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg
      • Docler SSC Kft, Expo tér 5-7, H-1101, Budapest, Ungarn
      • Jasmin IP S.à r.l. Hungary Branch, Expo tér 5-7, H-1101, Budapest, Hungary
      • Escalion S.à r.l., 44, Avenue John F. Kennedy, L-1855, Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg
    4. Webmaster, die an unserem Affiliate Programm teilnehmen

      Wie oben erwähnt, haben wir ein internes Partner-Werbenetzwerk, d. h. ein Affiliate-Programm, über das Webmaster uns bei der Werbung für unsere Websites unterstützen können.

      Unabhängig davon, wo Sie sich registriert haben, bleiben wir der Datenverantwortliche Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie z. B. ein Konto einrichten oder Credits erwerben, gehen die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten direkt an uns.

      Der Webmaster kann Ihre direkt identifizierbaren Informationen weder sehen noch auf sie zugreifen. Er ist lediglich technischer Betreiber und Geschäftspartner, der uns bei unserer Tätigkeit unterstützt. Sie gelten unter keinen Umständen als Kunde des Webmasters.

      Wir geben nur begrenzte Informationen an ihn weiter, die nicht zu Ihrer direkten Identifizierung führen können. Diese Informationen helfen ihm, Marketingkampagnen oder Werbeaktivitäten einzurichten, aufrechtzuerhalten und zu optimieren. Es ermöglicht ihm dazu, sein Einkommen zu verfolgen. Diese Informationen bestehen aus Folgendem:

      • Registrierungsdatum
      • Genutzte Seite
      • Kauf von Credits
      • Land
      • Benutzername
      • Informationen zu Ihrem Gerät

      Bitte beachten Sie, dass wir niemals Informationen an den Webmaster weitergeben werden, die zu Ihrer direkten Identifizierung führen (z. B. echter Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Zahlungsdetails oder IP-Adresse).

    5. Dienstleister

      Wir arbeiten nur mit sorgfältig ausgewählten und vertrauenswürdigen Dienstleistungsanbietern auf unserer Webseite zusammen.

      Wir stellen sicher, dass der Webmaster vertraglich verpflichtet ist, Informationen, die wir ihm übermitteln, gemäß unseren Anweisungen, dieser Datenschutzrichtlinie und allen geltenden Datenschutzgesetzen zu verarbeiten.

      Da wir permanent an der Weiterentwicklung und Verbesserung der Technologie zur Unterstützung unserer Website arbeiten, kann es sein, dass unsere Drittanbieter von Dienstleistungen regelmäßig wechseln.

      Diese Einheiten gehören überwiegend zu den folgenden Bereichen:

      • Business Intelligence und Analytics
      • Kundenbetreuung
      • Werbung und Vertrieb
      • Betrugsprävention
    6. Zahlungsanbieter und Finanzinstitute

      Wenn Sie Credits kaufen, kann es abhängig von der Wahl Ihrer Zahlungsart sein, dass eine dritte Bank oder ein dritter Zahlungsabwickler Ihre Zahlung verarbeitet. Wenn das der Fall ist, kann es sein, dass Sie diesem persönliche Daten übermitteln müssen, um den Zahlungsvorgang erfolgreich abzuschließen.

      Möglicherweise erhalten Sie dann Transaktions-E-Mails von dieser Partei, welche die Bestellung bestätigen, einschließlich Hinweisen auf mögliche Rückerstattungen und der Bitte, dieser Partie ein Feedback zu hinterlassen.

      Diese Datenschutzrichtlinie regelt nicht die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch diese Dritten, wenn diese direkt an sie übermittelt wurden.

      • Kredit- /Debitkarte

        Wenn Sie sich für die Zahlung per Kredit-/EC-Karte entscheiden, wird Ihre Transaktion von Escalion S.à r.l., einem unserer verbundenen Unternehmen mit Sitz in Luxemburg, abgewickelt. Sie finden deren Datenschutzerklärung hier

      • Storno

        Wenn Sie oder der Kreditkarteninhaber eine Rückbuchung beantragen, müssen wir unter bestimmten Umständen einige Informationen über Sie und Ihre Nutzung unserer Dienste an den Zahlungsabwickler, die verarbeitende Bank, das Finanzinstitut oder den Kreditkarteninhaber weitergeben.

      • Betrugserkennung und -verhütung

        Es kann sein, dass wir Informationen an ensprechende Finanzbehörden übermitteln, wenn wir dies für die Aufdeckung und Verhinderung von Betrug für unbedingt notwendig erachten

    7. Staatliche- oder Regierungsbehörden

      Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist können wir Informationen auch an Strafverfolgungsbehörden oder -behörden weitergeben, wenn dies aus folgenden Gründen erforderlich ist:

      • Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen

      • Um auf Informationsanfragen für Betrugsermittlungen und andere mutmaßliche illegale Aktivitäten reagieren zu können

      • Zur Durchsetzung und Verwaltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen

      • Zum Schutz unserer Rechte und um uns selbst gegen Ansprüche zu schützen

    8. Geschäftsübertragungen

      Ihre Daten können an eine andere Einheit unserer Gruppe (d. h. bei Reorganisation, Umstrukturierung usw.) oder an Dritte (d. h. bei Verkauf, Fusion und/oder Übernahme usw.) übertragen werden, wenn ein Teil (mehr als 50 %) oder das gesamte Unternehmen (oder damit verbundene Vermögenswerte) entweder direkt oder indirekt übertragen werden oder unter die Kontrolle des neuen Eigentümers fallen.

      Dies ist der Fall, wenn der neue Eigentümer in derselben oder einer ähnlichen Branche wie wir tätig ist und sich zur Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie verpflichtet.

  6. Ihre Rechte nach GDPR

    1. Informationen über den Transfer Ihrer persönlichen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums

      Da wir ein in Luxemburg ansässiges Unternehmen sind, halten wir uns an die EU-Datenschutzverordnung "GDPR". Unabhängig davon, ob Sie in Europa oder anderswo ansässig sind, erfordert unser eigener Standort in Europa von uns die Einhaltung der GDPR. Sie können die gesamte Verordnung hier lesen.

      Während des Betriebs und der Nutzung der Website und der Bereitstellung der Dienste können Ihre personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") an Dritte übertragen werden, die in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern außerhalb Ihres Wohnsitzes Datenverarbeiter sind.

      Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übermitteln, bemühen wir uns stets sicherzustellen, dass Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten angemessen und angemessen geschützt werden. Zu diesem Zweck verwenden wir die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln, die Sie hier nachlesen können.

    2. Welche Rechte haben Sie im Bezug auf Ihre persönlichen Daten?

      Wir haben nachfolgend unser Bestes getan, um Ihnen zu erläutern, welche Rechte Ihnen nach dem GDPR zustehen und wie Sie diese in Anspruch nehmen können. Sollten Sie trotz unserer nachstehenden Erläuterungen immer noch unsicher sein, welche Maßnahmen Sie ergreifen können oder unter welchen Bedingungen Sie Ihre Rechte ausüben können, machen Sie sich keine Sorgen, unser Serviceteam wird Ihnen bei der Ausübung Ihrer Rechte jede erforderliche Hilfe zukommen lassen.

      Sie können uns jederzeit kontaktieren und wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.

      Bitte beachten Sie, dass wir in Ihren Kontoeinstellungen eine spezielle Schnittstelle namens "Privatsphäre-Einstellungen" eingerichtet haben, damit Sie bestimmte Rechte ganz einfach in Anspruch nehmen können können.

      Unser Support-Team informiert Sie in der Regel innerhalb eines Monats nach Eingang Ihrer Anfrage über die durchgeführten Maßnahmen. Nur unter außergewöhnlichen Umständen, wenn wir mit komplexen und vielen Anfragen konfrontiert werden, kann sich diese Reaktionszeit um bis zu zwei weitere Monate verlängern.

      Bitte beachten Sie, dass Sie dieses Recht natürlich kostenlos ausüben können. Für unbegründete oder sich wiederholende Anträge müssen wir jedoch eine Bearbeitungsgebühr verlangen.

      Da uns Ihre Privatsphäre sehr wichtig ist. bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass unser Support-Team Ihre Identität sorgfältig prüfen und Sie bitten muss, zusätzliche Informationen anzugeben, bevor Ihre Anfrage bearbeitet werden kann.

      1. Zugriff und Übertragbarkeit der Daten

        Sie haben das Recht, die persönlichen Daten, die wir zu Ihrer Person gespeichert haben, einzusehen, indem Sie über den Abschnitt "Daten-Download" in Ihren Kontoeinstellungen kostenlos eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anfordern.

        Nach Überprüfung Ihrer Identität wird Ihre Anfrage dann an unser Support-Team weitergeleitet.

        Wenn wir der Ansicht sind, dass Ihre Anfrage offensichtlich unbegründet oder übertrieben ist (z.B. aufgrund mehrfacher Anfragen in kurzer Zeit), lehnen wir es möglicherweise ab Ihre Anfrage zu bearbeiten oder werden eine angemessene Gebühr, unter Berücksichtigung der Verwaltungskosten die für die Bereitstellung der Informationen entstehen, erheben.

        In bestimmten Fällen sind Sie auch berechtigt, Kopien von personenbezogenen Daten, die Sie uns in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt haben, anzufordern und/oder uns zu bitten, diese Informationen an einen anderen Dienstanbieter zu übermitteln (sofern dies technisch möglich ist). Um dieses Recht auszuüben, können Sie eine E-Mail an privacy@dditservices.com senden.

      2. Berichtigung von falschen oder unvollständigen Daten

        Natürlich haben Sie ebenfalls das Recht zu verlangen, dass wir etwaige Fehler in Ihren persönlichen Daten korrigieren.

        Zu diesem Zweck können Sie sich an unseren Kundenservice wenden oder eine E-Mail an privacy@dditservices.com senden.

      3. Datenlöschung

        Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre Daten verwenden, können Sie beantragen, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen und Ihr Konto schließen. Anträge auf Kontolöschung oder -schließung werden als Antrag auf Löschung Ihrer persönlichen Daten aufgefasst.

        Um Ihr Nutzerkonto zu schließen, klicken Sie bitte auf "Meine Daten vergessen" im Abschnitt "Privatsphäre-Einstellungen" Ihrer Kontoeinstellungen. Ihre Anfrage wird dann an unser Support-Team gesendet, das sich mit Ihnen in Verbindung setzen wird. Sollten Sie hierbei auf Schwierigkeiten stoßen, können Sie uns jederzeit kontaktieren.

        Um jeden Zweifel auszuschließen: Wenn der Löschvorgang beginnt (insbesondere nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer Identität als Kontoinhaber), können Sie sich weder auf unserer ursprünglichen Website (d. h. livejasmin.com) noch auf den mit uns verbundenen Websites einloggen.

        Sollte Ihr Konto länger als ein (1) Jahr inaktiv sein, haben wir darüber hinaus das Recht, Ihr Konto zu aufzulösen und mit der Löschung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen fortzufahren.

        Bitte beachten Sie, dass, selbst wenn Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen, wir einige davon so lange vorhalten, wie wir es für die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen oder anderer legitimer Interessen für notwendig erachten, wie oben in Abschnitt 4 "Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten und wie lange bewahren wir sie auf" erläutert?

      4. Einspruchsrecht

        Wir verarbeiten Ihre Daten aus einer Vielzahl von Gründen, wie in Abschnitt 3 "Warum verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten?" erläutert.

        Das geltende Recht kann Sie berechtigen, von uns zu verlangen, Ihre persönlichen Daten für bestimmte spezifische Zwecke nicht zu verwenden, wenn eine solche Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse beruht. Wenn Sie einer solchen Verarbeitung widersprechen, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einstellen.

        In bestimmten Situationen können wir Ihre Anfrage jedoch ablehnen. Dies wäre der Fall, wenn wir berechtigte Gründe haben um die Verarbeitung fortzusetzen oder rechtliche Ansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen haben.

        Bitte beachten Sie, dass der Widerspruch gegen bestimmte Arten von Nutzung Ihrer Daten ein Schließen Ihres Nutzerkontos zur Folge haben kann.

        Bitte beachten Sie, dass Sie uns jederzeit dazu auffordern können, die Zusendung von Werbe-E-Mails einzustellen, indem Sie dies entsprechend in den Einstellungen Ihres Nutzerkontos festlegen.

      5. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

        Sie haben das Recht zu beantragen, dass wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einstellen, während wir eventuelle Probleme lösen.

        Dies ist nur in den folgenden vier Fällen möglich:

        • Richtigkeit: Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten anfechten, wird die Verarbeitung gestoppt, während wir Ihren Anspruch überprüfen.

        • Berechtigtes Interesse: Wenn Sie aufgrund eines berechtigten Interesses Einwände gegen eine Verarbeitung erheben, können Sie verlangen, dass die Verarbeitung pausiert wird, während wir Ihre Einspruchsgründe prüfen.

        • Illegale Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Datenverarbeitung beantragen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, aber nicht wünschen, dass Ihre Daten sofort gelöscht werden.

        • Datenspeicherung: Wir haben keinen weiteren Bedarf an den Daten, aber Sie benötigen sie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

        Trotz Ihres Antrages können wir Ihre Daten weiterhin verarbeiten, wenn wir rechtliche Ansprüche begründen, ausüben oder verteidigen müssen. Wir werden Sie benachrichtigen, bevor wir eine Einschränkung aufheben.

      6. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

        Wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gegen das GDPR oder andere geltende nationale Gesetze verstößt, haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde (z. B. Ihrer lokalen Behörde oder der CNPD) Beschwerde einzulegen.

  7. Informationen für Einwohner Kaliforniens

    Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, haben Sie zusätzlich zu allen anderen in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Rechten die folgenden Sonderrechte gemäß dem California Consumer Privacy Act ("CCPA").

    Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten nicht in dem Sinne "verkaufen" wie es im CCPA definiert wird.

    1. Ihr Recht auf "Information" und auf Antrag der Löschung

      Sie haben das Recht, die Kategorien und spezifischen Teile der persönlichen Daten, die wir über Sie gesammelt haben, zu kennen. Sie haben das Recht, die Kategorien von Quellen zu kennen, aus denen die persönlichen Daten gesammelt wurden, den geschäftlichen oder kommerziellen Zweck der Sammlung oder des Verkaufs persönlicher Daten und die Kategorien von Dritten, an die wir persönliche Daten weitergeben.

      Sie haben außerdem das Recht, die Löschung der von uns gesammelten oder gepflegten persönlichen Daten zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht bestimmten Ausnahmen unterliegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Aufbewahrung von Informationen, die wir zum Schutz vor böswilligen, trügerischen, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten, zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen und für andere interne Zwecke benötigen.

      Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen, kontaktieren Sie uns wie in Abschnitt 9 "Wie können Sie uns erreichen?" unten angegeben. Sie können Ihr Recht auf Löschung auch ausüben, indem Sie "Meine Daten vergessen" im Abschnitt "Datenschutzeinstellungen" Ihrer Kontoeinstellungen wählen. Bitte beachten Sie, dass alle angeforderten Offenlegungen im Zusammenhang mit einer Anfrage zur Kenntnisnahme nur für den 12-Monatszeitraum vor der Anfrage gelten. Sie sind berechtigt, die Offenlegung zweimal innerhalb eines 12-Monatszeitraums zu beantragen. Sie können Ihre Daten auch wie auf unserer Website bereitgestellt herunterladen oder Ihr Recht auf Löschung ausüben, indem Sie Ihr Konto wie in Ihren Kontoeinstellungen angegeben löschen.

    2. Offenlegung persönlicher Informationen

      Sie haben auch das Recht zu erfahren, welche Kategorien an persönlichen Daten wir für einen Geschäftszweck übermittelt haben und an welche Dritten diese Informationen weitergegeben wurden. In den vergangenen 12 Monaten haben wir die folgenden Kategorien von Informationen zu Geschäftszwecken an die folgenden Parteien weitergegeben: Nutzungs-/Geräteinformationen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre IP-Adresse) an unsere Business Intelligence- und Analysedienstleister (z. B, Hotjar, Google Analytics); Zahlungs-/Transaktionsdaten an unsere Kunden/Zahlungsdienstleister; Kontaktinformationen, Geräte-/Nutzungsinformationen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre IP-Adresse und gegebenenfalls die Website, von der Sie kommen), Informationen bezüglich des getätigten Kaufs (mit Ausnahme von Daten bezüglich Ihres Zahlungsmittels, wie z. B. Kreditkarteninformationen) und Informationen bezüglich Ihrer Interaktionen mit den E-Mails, die wir an unsere Marketing- und Vertriebspartner gesendet haben (z. B. Emarsys, Marketingpartner, die für unsere Website werben); und Identifizierungsinformationen, Kontaktinformationen, Geräte- und Nutzungsinformationen, Zahlungsinformationen (je nach Fall) an unsere Anbieter von Betrugsbekämpfungs- und Wirtschaftsprüfungs-Dienstleistungen.

    3. Ihr Recht auf Nicht-Diskriminierung

      Sie haben das Recht, bei der Ausübung der vom CCPA gewährten Datenschutzrechte nicht diskriminierend behandelt zu werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verweigerung von Dienstleistungen, die Erhebung unterschiedlicher Preise oder Tarife oder die Bereitstellung eines anderen Niveaus oder einer anderen Qualität von Dienstleistungen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Ausübung einiger Ihrer Rechte (z. B. die Löschung Ihrer Daten) es uns nicht mehr möglich machen kann, Dienstleistungen an Sie zu erbringen.

    4. Ihr Recht, einen bevollmächtigten Vertreter einzusetzen

      Sie haben das Recht, einen bevollmächtigten Vertreter zu benennen, der in Ihrem Namen einen Antrag gemäß dem CCPA stellt. Um einen bevollmächtigten Vertreter zu benennen, kontaktieren Sie uns bitte wie in Abschnitt 9 "Wie können Sie uns erreichen?" unten beschrieben. Um zu überprüfen, ob Sie einen Bevollmächtigten benannt haben, benötigen wir unter Umständen eine unterzeichnete, schriftliche Vollmacht von Ihnen.

    5. Nicht tracken

      Einige Internetbrowser haben eine "nicht tracken"-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, bestimmten Websiten zu verweigern, Ihre Aktivitäten nachzuverfolgen. Da diese Funktionen noch nicht einheitlich sind, reagieren wir derzeit noch nicht auf "nicht tracken"-Signale. Wir werden jedoch jede Art von "nicht verkaufen"-Signalen oder ähnliche Signale unter CCPA als als Opt-Out-Antrag behandeln.

  8. Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

    Wir behalten uns vor, diese Datenschutzrichtlinie gelegentlich zu ändern, um Änderungen unserer Dienstleistungen und der Art und Weise, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, oder Änderungen der geltenden Gesetze zu berücksichtigen.

    Wenn wir wichtige Änderungen vornehmen, werden wir Sie durch einen Hinweis auf der jeweiligen Website informieren und/oder Sie direkt auf andere Weise, z.B. per E-Mail, kontaktieren.

    Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, gelten diese Änderungen ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung, es sei denn, wir geben ein Datum des Inkrafttretens an. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Webseite ab diesem Tag unterliegt der neuen Datenschutzrichtlinie.

  9. Wie können Sie uns kontaktieren?

    Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder allgemein zu unseren Datenschutzpraktiken haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@dditservices.com oder einen Brief per Post an die unten angegebene Adresse. Wir werden uns nach Erhalt schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Duodecad IT Services Luxembourg S.à r.l.
    44, Avenue John F. Kennedy
    L-1855, Luxemburg
    Großherzogtum Luxemburg

    Wir freuen uns auch, Ihnen mitteilen zu können, dass wir einen Mitarbeiter haben, der sich Ihrer Privatsphäre verschrieben hat und der unser Datenschutzbeauftragter ist. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten direkt per E-Mail an: dpo@dditservices.com oder postalisch unter der folgenden Adresse:

    Zu Händen des DSB
    Duodecad IT Services Luxembourg S.à r.l.
    44, Avenue John F. Kennedy
    L-1855, Luxemburg
    Großherzogtum Luxemburg